Die Onleihe hat Osterbücher für Groß und Klein

In der Onleihe findest Du jede Menge Lesestoff für die Osterzeit: Backbücher, Bastelanleitungen, Bilderbücher für Kinder, besinnliche Osterbücher und natürlich auch Hörbücher. Die Onleihe findest du unter https://zb-apenrade.lmscloud.net/

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meisterwerke der dänischen Kunst: Portrait eines jungen Mädchens (1885) von Vilhelm Hammershøi

Heute starten wir eine neue Serie, in der wir Meisterwerke der Deutscher und dänischen Kunst vorstellen möchten. Wir beginnen mit einem Werk des wohl bedeutendsten dänischen Künstlers des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts:Vilhelm Hammershøi (1864-1916).

Durch die Themen Einsamkeit, Isolation und Entfremdung, aber auch intensive Sinnlichkeit wird Hammershøi dem Symbolismus zugeordnet und spricht mit seiner Kunst bis heute ein großes Publikum an.

1885 erregte Hammershøi bei einer Ausstellung in Kopenhagen mit seinem Erstlingswerk „Porträt eines jungen Mädchens. Die Schwester des Künstlers, Anna Hammershøi“ große Aufmerksamkeit, aber auch heftige Ablehnung bei der Fachjury. Denn dieses Bild stellte einen markanten Bruch mit der führenden naturalistischen Kunst der damaligen Zeit dar. Das klar definierte Licht des Naturalismus wurde durch ein diffuses Licht ersetzt, dessen Quelle schwer auszumachen ist. Statt von klaren, leuchtenden Farben wird das Bild von dunklen Farbtönen beherrscht. Hinzu kommt, dass alle Linien verwischt und die Konturen unscharf sind. Obwohl es sich dem Titel nach um ein Porträt handelt, hat Hammershøi weder den Charakter des Mädchens noch ihre gesellschaftliche Stellung dargestellt. Es gibt auch keine Ansätze zu einer Erzählung durch zusätzliche Details im Bild. Es besteht auch kein Blickkontakt zwischen der Dargestellten und dem Betrachter – im Gegenteil, sie schaut mit abwesendem, ätherischem Blick in die Ferne. 

Das Gemälde weist bereits die Isolation als Thema auf, die als charakteristisch für Hammershøis Malerei gilt. Gerade das Geheimnisvolle und Unbestimmte macht einerseits die Ablehnung der damaligen konservativen Jury aus und andererseits den Erfolg des heute weltweit gefeierten Künstlers.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Morgen ist doch Gottesdienst!

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Der Gottesdienst von Hauke Wattenberg, Pastor in Sonderburg, findet statt. Auf YouTube!

Morgen, Sonntag 22. März 2020 um 9.55 Uhr

Schaut mal rein 😊

http://www.tinyurl.com/haukewattenberg

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Tip für den Frühlingsspaziergang: Der Bärlauch kann geerntet werden!

Die Sonnenstrahlen locken an die frische Luft und Spazierengehen ist neben Lesen im Moment wohl das Beste was man tun kann! Wer beim Spaziergang an einem Bärlauchfeld vorbeikommt, darf sich freuen. Denn die beliebte Knoblauchpflanze ist dieses Jahr etwa vier Wochen früher als üblich erntereif. Jetzt fängt die beste Zeit an, Bärlauch zu schneiden. Die Blätter sind noch jung und frisch und die Blütezeit liegt noch weit entfernt. Mit Beginn der Blüte darf Bärlauch nämlich nicht mehr gegessen werden!

Noch ein Tip für das wohl schnellste Bärlauchrezept: Bärlauchblätter waschen und kleinschneiden, mit Frischkäse vermischen, vielleicht noch etwas Salz – fertig! Auf frischem Brot einfach himmlisch!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fragen zum Schulstoff? Auch hier bietet die Onleihe Hilfe!

Auch wenn im Moment kein Unterricht stattfindet, sollen die Kinder weiterhin ihren Schulstoff bearbeiten. Wenn Fragen zum Stoff auftreten, können auch die eBooks in der Onleihe weiterhelfen. Dazu z.B. „Mathe“ und „Gymnasium“ eingeben und das geeignete Buch auswählen und downloaden.Viel Erfolg beim Lernen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Keine Lust auf Lesen? Dann leih Dir einen Film bei der Onleihe aus!

Ob Action, Western, Dokumentation oder Liebesfilm – in der Onleihe hast Du die Wahl aus über 500 Filmen.

Und so gehts: Über die homepage der Bücherei auf den Link zur Onleihe oder direkt www.onleihe.de/sheingeben. Dort „eVideos“ anklicken, um aus allen Videos auszuwählen oder über das Suchfeld nach einem bestimmten Film/Schauspieler/Regisseur usw. suchen. Anschließend die Heimatbücherei (Apenrade) auswählen, Benutzernummer und Passwort eingeben und den Film für zwei bis 14 Tage ausleihen.

Viel Spaß dabei!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Büchereien schließen komplett

Deutsche Bücherei Tingleff

Liebe Nutzer

die Situation macht es erforderlich. Wir folgen der Staatsministerin und schließen unsere Büchereien komplett. Es findet auch KEINE offene Bücherei statt.

Wir halten euch auf dem Laufenden. Kommt gut durch diese schweren Tage und passt aufeinander auf.

Eure Deutsche Bücherei

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Ursprünglichen Post anzeigen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Transformation – eine großartige Ausstellung im Multikulturhaus

Hinter jedem Gesicht verbirgt sich ein Schicksal – die preisgekrönte Fotografin Signe Vilstrup zeigt Frauen eines kenianischen Slums in der neuen, spektakulären Ausstellung „Transformation“ im Multikulturhaus Sonderburg.

Die großformatigen Abzüge zeigen eine Porträtserie von 13 Frauen aus dem Slum Kibera in Nairobi. Die jungen Frauen waren Vergewaltigungen und anderen Misshandlungen ausgesetzt und haben es dennoch geschafft, aus einem von Gewalt und Unterdrückung bestimmten Leben herauszukommen und als stärkere Individuen weiterzuleben.

Die Porträts wurden von der Modefotografin Signe Vilstrup aufgenommen, die unter anderem für die Magazine Vogue, Elle und Vanity Fair fotografiert hat.

Über die Bilder, die höchst eindrucksvoll sind, sagt Signe Vilstrup: „Ich wusste nicht, worauf ich mich einließ, als ich meinen ersten Tag in Kibera hatte. Mein Wunsch war es, die Frauen anders als in dem üblichen Berichtsstil darzustellen, den man oft im Slum sieht. Sehen Sie die Schönheit, die Stärke und den Stolz der Frauen.“

Dies ist ihr zweifellos gelungen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bunte Blumentöpfe bei der Saatgutbörse

Jana hat mit den Kindern – und Eltern – viele Blumentöpfe bunt bemalt, mit Erde befüllt und dann Kressesamen hinein: Das wächst bestimmt und macht Freude!

Veröffentlicht unter Aktuelles, buecherei.dk, Deutsche Bücherei Sonderburg, Garten, Multikulturhaus Sonderburg, Pflanzen, Saatgutbörse, Saatguttausch, Von Lesern für Leser | Kommentar hinterlassen

Die Saatgutbörse läuft super und das sogar bis Sonntag!

Seit heute Vormittag sind schon viele Gartenfreunde da gewesen, haben bunte Tütchen mit Blumensamen mitgenommen und auch aus dem eigenen Garten beigesteuert. Sehr nett fanden wir auch die Idee mit Keksen und Büchern an Stelle von Blumensamen!

Weil viele Besucher noch etwas beisteuern möchten, werden wir den Saatgut-Tisch bis Sonntag, 8.3., stehen lassen! Wir sind gespannt, was noch kommt!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen